Romenay "Grand Biolay" im Burgund - Ideal fuer Wein- Fisch- und Wanderferien

 

Das Haus im allgemeinen

Das 300 Jahre alte Bressebauerngut wurde 1996 gruendlich renoviert. Der ganz Umschwung umfasst ca. 3000m2 mit 2 gemuetlichen Sitzplaetzen mit Bratstellen. Unter der 300 Jahre alten Eiche ist im Sommer ein kuehler Liegeplatz. Das Bressebauernhaus befindet sich in einem sehr ruhigen Weiler von Romenay. Alle Zimmer sind an einer Oelzentralheizung angeschlossen.

Lassen Sie den Alltag fuer einige Tage hinter sich und geniessen Sie im herrlichen Burgund die Sonne und die frische Luft. Eine imposante und ruhige Gegend, welche von grossen Mais- und Sonnenblumenfeldern dominiert wird. Sie wird nur durch Hecken und Teiche unterbrochen und bildet eine herrliche Kulisse fuer schoene Ferienerlebnisse. "Burgund heisst abheben und traeumen" z.B. mit einer Velo/Bike Tour gemuetlich abseits der Strassen, Reiten, Wandern, Pilze sammeln, Fischen oder Baden im nahen Fluss "Seille", Tennis spielen in Romenay, baden im Schwimmbad der Nachbargemeinde Mont-Pont oder eine Weinkellerer besuchen oder sich von der hervorragenden franzoesischen Kueche verwoehnen lassen.

 
Sitzplatz

 

   
Eichesitzplatz


Vorder Eingang